06.04.2020
Tod vor 500 Jahren

Tod vor 500 Jahren

Genau am heutigen Tag, dem 06. April vor genau 500 Jahren starb der große Renaissancekünstler Raffael mit nur 37 Jahren. Da dieser Tag vor 500 Jahren ein Karfreitag war, sah man es als göttliches  Zeichen, dass der große Künstler am gleichen Tag wie Jesus Christus starb – auch wenn das bei Jesus nur vorläufig war. 

Und auch wenn wir derzeit seine großartigen Werke, gerade im Vatikan, nicht anschauen können, kennt fast jeder die zwei berühmten Engel, die zu einem größeren Gemälde gehören, nämlich der Sixtinischen Madonna. Was Raffael hier gelingt, ist, dass die Engel in einer Weise nach vorne schauen, als wäre Maria aus dem Bild herausgeschwebt. Das Bild dazu hängt übrigens nicht in Rom, sondern in Dresden. Sehr schön hat Mercedes die beiden Engel auch in einer unsterblichen Werbung eingefangen. Euch trotz des Lock-Downs eine “engelsgleiche” Woche ! 

#storytelling

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden