Weihnachts-Newsletter ()

Storyteller

++++ Die Weihnachts-Portfolio Matrix ++++ Was das Weihnachtsfest mit Female Storytelling zu tun hat ++++ Welchen Termin Sie sich für 2015 schon jetzt fest eintragen sollten! ++++

Liebe Freunde,

Weihnachten kommt, wie seit 2000 Jahren, mal wieder vollkommen überraschend. All die Dinge, die noch unbedingt vor Weihnachten in trockenen Tüchern sein müssen, häufen sich. Ebenso wie all die guten Vorsätze für die Zeit danach. Was davon tatsächlich noch umgesetzt wird, steht genau so in den Sternen, wie der Komet, der damals die Heiligen Drei Könige zur Krippe von Bethlehem geführt hat.

Klar ist nur eines: Dass ein Fest, das eigentlich für Ruhe und Besinnlichkeit sorgen soll, jedes Jahr zuverlässig genau das Gegenteil davon auslöst, ist einer der immer wieder kehrenden Running Gags des Weihnachtsfestes.

Eine wichtige Frage, die einen zu Weihnachten ja ebenfalls umtreibt, ist eher spieltheoretischer Natur: Habe ich zu viel Geld für Geschenke für andere ausgegeben und ärgere mich, weil mein Gegenwert an Geschenken, die ich von anderen bekomme, viel geringer ist?

Oder war ich knauserig, habe wenig verschenkt, bekomme selbst viel mehr und habe jetzt ein schlechtes Gewissen?

Die Weihnachts-Portfolio-Matrix, die genau diese Fragestellung löst, können Sie hier herunterladen.

Eine Hauptrolle zum Weihnachtsfest spielt natürlich jedes Jahr eine Frau:Maria, ohne die das Jesuskind nicht auf die Welt gekommen war. Ohne Jesuskind würden wir schließlich kein Weihnachtsfest feiern, unabhängig davon, dass mittlerweile ein großer Teil der Bevölkerung glaubt, Weihnachten wäre eine Erfindung der Brüder Grimm.

Maria jedenfalls ist für diese Tat von Gott zur Königin des Himmels befördert worden, hat also eine eindrucksvolle Karriere hingelegt. Damit dies anderen Frauen ebenfalls gelingt, möchten wir Sie bereits jetzt auf unser erstes offenes Female Storytelling Seminar im kommenden Jahr aufmerksam machen.

Und zwar am:

Freitag, dem 20. März 2015 (dem World Storytelling Day!) 

von 9:30 Uhr bis 18 Uhr

 im Hotel Adlon in Berlin

Näheres Details dazu bekommen Sie im neuen Jahr! Und für Männer und gemischte Teams bieten wir natürlich auch in 2015 viele schöne Dinge an. Falls Sie jetzt schon dazu Fragen haben, erreichen Sie uns noch diese Woche unter info@veit-etzold.de oder unter 030 3974 3667.

Ansonsten bleibt es uns nur, Ihnen ein glückliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2015 zu wünschen. Ebenso wie eine ausgeglichene Weihnachtsportfolio Matrix.

Herzliche Grüße

Ihre

Veit Etzold, Cathrin Jacob und Tanja Hammerschmidt

PS: Wenn Sie diesen Newsletter regelmäßig erhalten möchten, melden Sie sich einfach auf www.veit-etzold.de unter dem Button „Storytelling Newsletter“ an. 

Keeping sharing simple...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* Ein Kommentar erscheint nur nach einer Genehmigung von Dr. Etzold
* A comment appears only after approval by Dr. Etzold