31.08.2020
Merkel von Trump verzaubert

Merkel von Trump „verzaubert“?


Wie hat sich Angela Merkel in der Pressekonferenz geschlagen? Dazu habe ich heute zweimal im Interview bei WELT24 Auskunft gegeben. 

Erst einmal: 

  1. Es fehlte ein klarer Slogan. „Corona ist eine Zumutung für die Demokratie“ reicht nicht als Slogan.
  2. Die Haupthemen, Kinder, Wirtschaft und Zusammenhalt der Gesellschaft waren auch schon vor Corona wichtig, haben die Kanzlerin aber vorher nicht sonderlich interessiert
  3. Richtig gut ist Merkel immer, wenn sie spontan ist. Passend dazu ihr Statement „ich sitze ja immer noch hier“ und die deutlich sichtbare Irritation, als gesagt wurde, dass Donald Trump sie „verzaubert“ habe. 

Sobald meine zwei Interviews online sind, werdet Ihr sie auch sehen .Was ihr hier aber seht ist ein schönes Gruppenfoto mit Sabine Schumann und Rainer Wendt von der Deutschen Polizeigewerkschaft, die wegen des berlintypischen Hickhack um die morgige Demo (oder nicht Demo) auch im Studio waren.

Wie fandet Ihr die Bundeskanzlerin am Freitag in der Pressekonferenz?

#strategy #storytelling