19.01.2024
Hinter jedem Business steckt eine Geschichte, die es mit der Welt zu teilen gilt ­čĺ»

Hinter jedem Business steckt eine Geschichte, die es mit der Welt zu teilen gilt ­čĺ»

Kennst du das:

Ô×í „Wir sind ein junges, dynamisches Team.“

Ô×í „Wir haben x B├╝ros weltweit.“

Ô×í „Wir gl├Ąnzen mit frischem Obst, warmem Kaffee und bieten Homeoffice an.“

Ganz ehrlich: Das sind doch nicht die Geschichten, die du erz├Ąhlen willst, oder? Das sind doch nicht die Faktoren, weswegen dein Unternehmen einst an den Start gegangen ist, oder? ­čĄö

Frag dich selbst, was heutzutage bei dir h├Ąngen bleibt und was deine Aufmerksamkeit triggert? Wenn du ein Buch liest, interessiert dich dann, wie viele Seiten das Buch hat, welches du dir ausgesucht hast? Oder welchen Einband es hat? ­čĄö

Wohl kaum! Vor allem sollte man ein Buch ja auch nie nur nach seinem Einband beurteilen. ­čĺ»

Was interessiert dich und uns dann? ­čĄö

Antwort: Die Story! Ôťö´ŞĆ

Um beim Beispiel zu bleiben: Ein Buch wird nur dann von vorne bis hinten durchgelesen, wenn die Story uns in den Bann ziehen kann. Harry Potter w├Ąre nicht halb so erfolgreich, wenn die Geschichte um den Auserw├Ąhlten Harry Potter und seinen Widersacher Lord Voldemort nicht so spannend w├Ąre. ­čĺ»

Und im Business? ­čĄö

Auch hier sollte dasselbe gelten. Doch wenn wir uns heutzutage die Unternehmenskommunikation anschauen, ist vieles leider identisch und austauschbar. Schau dir zum Beispiel mal Jobausschreibungen an. Was liest du da? Doch fast denselben Wortlaut und das branchen├╝bergreifend: Wir sind die besten hier, wir sind Marktf├╝hrer dort, wir sind international, usw.. Alles Aussagen, die wir leider innerhalb k├╝rzester Zeit wieder vergessen haben. Warum? Weil sie leider jeder schreibt und sagt. ­čĺ»

Was aber viel spannender ist und was vor allem nachhaltiger im Kopf bleiben w├╝rde, w├Ąre wenn Unternehmen einen Blick hinter die firmeneigene Unternehmensmauer werfen w├╝rden. Denn dort liegen die wirklich spannenden Storys, die es meiner Meinung nach gilt, mit der Welt zu teilen. Storys ├╝ber das gro├če „Warum“: Warum gibt es das Unternehmen eigentlich? Was ist die Vision des Unternehmens? Um welches Problem f├╝r Kunden zu l├Âsen, ist man ├╝berhaupt angetreten? Und warum sollte ├╝berhaupt jemand, egal ob Kunde oder Mitarbeiter, sich mit dem Unternehmen befassen. ­čĄö

Es gibt eine goldene Regel, die da sinngem├Ą├č lautet: Du hast nur drei Sekunden f├╝r einen ersten Eindruck. Drei Sekunden. Wenig Zeit, aber Zeit ist die goldene W├Ąhrung heutzutage und die solltest du sinnvoll nutzen. Am besten mit deiner Story. ­čĺ»

Ich m├Âchte dir zeigen, wie du das hinbekommst. Denn genau daf├╝r habe ich mein Storytelling Online Seminar entworfen. ­čĄę

Du findest es unter diesem Link:

Ô×í https://bit.ly/3RR4etO

Entdecke die Kraft von Storytelling. ­čĄę

Beste Gr├╝├če

Dein Prof. Dr. Veit Etzold 

#strategy #strategie #storytelling #mittelstand #leadership #marketing #coaching #branding #positioning #solution #business #change #changemanagement #webinar #masterclass #consulting #employerbranding

Folgen Sie Veit Etzold: