Publikationen – Die Billionen-Schuldenbombe

Loading Images
wpif2_loading
01 - Finanzkrise: TV Experte Eurokrise Veit Etzold
02 - Schuldenbombe: TV Experte Finanzkrise Veit Etzold
03 - Top German Experte Financial Crisis Veit Etzold
04 - TV expert financial crisis Veit Etzold

Die Billionen-Schuldenbombe
Mit Daniel Stelter, Ralf Berger und Dirk Schilder

Wiley VCH Verlag, 250 Seiten, April 2013

Im Märchen Des Kaisers neue Kleider traut sich keiner dem Kaiser zu sagen, dass er nackt ist. Die westliche Welt ist derzeit nicht weniger nackt. Wie der Kaiser und sein Hofstaat verweigern wir uns der Realität: Schulden können nicht ewig schneller wachsen als die Einnahmen. Wir sind bankrott und wollen es nicht wahrhaben. Statt das Problem an der Wurzel zu packen, werden Schulden mit noch mehr Schulden bekämpft und gesetzgeberische Scheinmaßnahmen ergriffen. Damit wird der Schaden nur noch größer. Können wir auf einen glücklichen Ausgang hoffen oder steht eine Katastrophe bevor? Droht die große Inflation oder eher eine neue Weltwirtschaftskrise? Und: Wie teuer wird uns das alles noch zu stehen kommen?

Die Kernaussage des Buches wird auch in den Essays “The Emperor is naked” Part I und II zusammengefasst, erschienen in der European Financial Review, Mai und Juni 2013.

The Emperor Is Naked: Why There is no More Time for Conventional Solutions to Get Out of the Debt Crisis, Part 1 (englisch)
Daniel Stelter, Ralf Berger, Veit Etzold, Dirk Schilder:
European Financial Review, Mai 2013 pdf

The Emperor is Naked – How to get out of the debt crisis? Part 2: Can we solve the problem with unconventional measures? (englisch)
Daniel Stelter, Ralf Berger, Veit Etzold, Dirk Schilder:
European Financial Review, Juli 2013 pdf