Noch zwei Tage bis zur Finanzkrise ()

Die Krise um den Euro geht munter weiter und die Story, die sich dahinter ereignet, hätte wohl jeder vernünftige Lektor in einem Verlag als „unrealistisch“ bezeichnet. Doch die Realität schert sich nun einmal nicht um Logik und Glaubwürdigkeit. Die Griechen spielen munter auf Risiko, während sich Deutschland von vornherein jeder Exit-Möglichkeit beraubt und alles, wie gewohnt, „alternativlos“ ist.

Vielleicht möchten Sie wissen, wie es dazu überhaupt kommen konnte? Das erfahren Sie hier! 

Keeping sharing simple...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* Ein Kommentar erscheint nur nach einer Genehmigung von Dr. Etzold
* A comment appears only after approval by Dr. Etzold